Home
  Bau & Holz
  Ernährung
  Fahrzeugtechnik
  Floristik
  Versorgung & Metall
  Wirtschaft & Verwaltung
 
  Information zur Schule
  Schulorganisation
  QmbS
  Allgemeines
  Arbeitsgruppen
  Aktuelles
  unesco-projekt-schule
  Rolexpreis
  Kontakt
  Entschuldigung
  Online-Schulanmeldung
ALLGEMEINES

Qualitätsmagement an beruflichen Schulen

Die Inhalte von Qmbs erschließen sich  über das Logo, das sich  aus 5  Komponenten zusammen setzt:

 (vgl. www.qmbs-bayern.de)

Schulspezifisches Qualitätsmanagement ( SQV)
Die Schule und deren Beteiligt legen gemeinsame, für die spezielle Schule sinnvolle, Ziele fest, die für einen längeren Zeitraum die daraus konkreten abgeleiteten Maßnahmen lenken.

Prozesssteuerung
„Die professionelle Steuerung der dem System zugrundeliegenden Prozesse gehört zu den vornehmen Aufgaben der Schulleitung. Eine Projektsteuergruppe […] koordiniert alle Prozesse [… und] dokumentiert[…] Informationen und Daten.“ (Handbuch, Theorieteil, S. 11)

Individualfeedback
Regelmäßiges Einholen von Rückmeldungen von Beteiligten u. a. zur Optimierung der Unterrichtsarbeit.

Interne Evaluation
Erhebung von Daten für den schulinternen Gebrauch, um eventuelle Soll-Ist–Diskrepanzen aufzudecken, Stärken oder Entwicklungsmöglichkeiten bewusst zu machen.

Externe Evaluation
Bewertung der Schule von außen

 

Hier können Sie unser "Schulspezifisches Qualitätsverständnis (SQV) lesen. Es sind sozusagen unsere Leitlinien mit welchen wir unsere Qualität sicherstellen möchten- SQV des BSZ Kulmbach

 

   
   
Georg-Hagen-Str. 35 | 95326 Kulmbach
Tel. (0 92 21) 693-0 | Fax. (0 92 21) 693140
E-mail berufsschule@bsz-kulmbach.de | www.bsz-kulmbach.de