Home
  Bau & Holz
  Ernährung
  Fahrzeugtechnik
  Floristik
  Versorgung & Metall
  Wirtschaft & Verwaltung
 
  Information zur Schule
  Schulorganisation
  QmbS
  unesco-projekt-schule
  Rolexpreis
  Hans Wilsdorf
  Der Preis
  Preisträger
  Partner Rolex
  Kontakt
  Entschuldigung
  Online-Schulanmeldung
HANS WILSDORF

Hans Wilsdorf

Der Namensgeber unserer Schule

Hans Wilsdorfs Biographie und weitblickendes unternehmerisches Wirken wurden bereits vielfach publiziert. Es sei deshalb an dieser Stelle nur kurz in Erinnerung gerufen: 1881 in Kulmbach geboren, führte ihn sein Lebensweg schon früh in die Schweiz, er lernte die Welt der Uhren kennen, gründete bereits mit 22 Jahren seine eigene Uhrenfirma in London. Er kreierte den werbewirksamen Namen „Rolex" und setzte ihn in hartnäckiger Ausdauer weltweit durch. Seine Firma verlegte er schon bald in die Schweiz, das Uhrenland schlechthin. Unermüdliches Streben nach Perfektion und Innovation, nach Qualität und technischem Fortschritt führten zu revolutionären Neuentwicklungen: Die am Handgelenk zu tragende Armbanduhr, die erste wasserdichte Uhr – bereits 1927 durchquerte eine Schwimmerin mit einer Rolex Oyster den Ärmelkanal –, einer Rolex-Armbanduhr wurde der Chronometerschein zuerkannt, es folgte die erste Uhr mit automatischem Aufzug. So konnte Hans Wilsdorf sein Bestreben, stets das Beste zu erreichen, immer wieder durchsetzen. Hans Wilsdorf starb am 6. Juli 1960 im Alter von 79 Jahren in Genf.

(aus Hofmann, Horst: Zum 25-jährigen Jubiläum in 25 Jahre Hans-Wilsdorf-Schule, Kulmbach 2008)

Hans Wilsdorf, Gründer der Fa. Rolex
Hans Wilsdorf
Gründer der Firma Rolex

 
 
   
Georg-Hagen-Str. 35 | 95326 Kulmbach
Tel. (0 92 21) 693-0 | Fax. (0 92 21) 693140
E-mail berufsschule@bsz-kulmbach.de | www.bsz-kulmbach.de